Die „Praxis Contour“ jetzt auch in Frankfurt!
Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin!

Zum Kontaktformular →

Vampir Lifting in Frankfurt und Fulda

Jeder will es haben, ein junges, frisches Hautbild, ohne ästhetischen Makel. Doch eine Operation, um unschöne Hautveränderungen im Gesicht zu beseitigen schreckt viele Menschen ab. Eine gute Alternative ist das Vampir-Lifting, auch bekannt unter „PRP Therapie“. Bei der PRP Therapie handelt es sich um eine risikolose Form der Hautstrukturverbesserung und Faltenbehandlung ohne OP. Dabei wird aufbereitetes Eigenblut verwendet, um die Hautareale schonend zu regenerieren. Demnach kann die Gefahr von Unverträglichkeiten oder Allergien ausgeschlossen werden. In unseren Praxen in Frankfurt und Fulda beraten wir Sie gern über die Möglichkeiten einer PRP Behandlung.

Vorteile Plasma-Lift

Vorteile Plasma-Lift:

  • Keine Unverträglichkeiten
  • Kurze und unkomplizierte Behandlung
  • Natürliches Ergebnis
  • Kurze Genesungszeit
  • Eine aufwändige Nachsorge ist nicht nötig

Was steckt hinter dem Namen PRP?

PRP, auch plättchenreiches Plasma, ist konzentriertes Blutplasma. Das Blut des Menschen wird von seinen weiteren Bestandteilen, in diesem Fall den roten Blutkörperchen, getrennt. PRP besitzt eine überdurchschnittliche Konzentration an Wachstumsfaktoren, Blutplättchen, weißen Blutkörperchen und Proteinen. Die Technik zur Aufbereitung des Blutplasmas ist letztendlich abhängig von der Höhe der konzentrierten Blutplättchen. In der Regel sind dies zwischen 40-90 Prozent konzentrierter Blutplättchen. Allerdings ist die Wirksamkeit des Blutplasmas nicht von der PRP Dosierung abhängig. Wichtiger ist hier die Gesamtanzahl der Blutplättchen.

Wie wirkt eine PRP Therapie?

Das Blutplasma besitzt einen hohen Anteil regenerierender Proteinen, vielen Blutplättchen und verschiedene Wachstumsfaktoren. Die Kollagenproduktion wird durch diese Wachstumsfaktoren stimuliert. Das verbesserte Hautbild wirkt frisch, straff und natürlich. Eine Eigenbluttherapie lässt sich auch mit einer Hyaluronsäurebehandlung vergleichen, da Hyaluron aufgrund seiner körpereigenen Stoffe ebenfalls die Kollagenproduktion anregt. Der einzige Unterschied bei den Therapien ist, dass beim Vampir-Lifting keine Filler zum Unterspritzen starker Falten eingesetzt werden.

Wie sieht die Behandlung beim Plasma Lifting aus?

Behandlung beim Plasmalifting

Vor der Plasma Therapie wird ein ausführliches Beratungsgespräch mit dem Patienten durchgeführt. Darin werden alle Risiken und Nebenwirkungen erläutert. Zudem wird ein Behandlungsplan erstellt. Dieser ist entscheidend, um alle persönlichen Wünsche zu berücksichtigen. Ein weiterer wichtiger Aspekt, der im Beratungsgespräch nicht fehlen darf, ist die Medikamenteneinnahme.

Mindestens 7 Tage vor dem Lifting sollten Medikamente wie Voltaren, Schmerz- und Rheumamittel, sowie Aspirin nicht mehr eingenommen werden. Andernfalls könnte die Vitalität der Blutplättchen darunter leiden. Die Gesamtdauer des Vampir Lifting umfasst ca. 1 Stunde. Die Behandlung wird in zwei Schritte unterteilt: Zuerst wird dem Patienten Blut entnommen, dieses zentrifugiert und anschließend die Plasmaflüssigkeit injiziert. Zur Betäubung der Hautareale wird eine spezielle Anästhesiecreme verwendet. Eine Narkose ist nicht erforderlich.

Zu Beginn der Behandlung wird das Eigenblut entnommen und für die Injektion vorbereitet. Dafür werden die Blutplättchen und das Plasma von den restlichen Bestandteilen getrennt. Die daraus entstandene Plasmaflüssigkeit wird unter Umständen auch mit Hyaluronsäure, Vitaminen etc. angereichert und an speziell dafür ausgewählten Hautarealen mit Spezialnadeln injiziert. Diese gewährleisten eine bessere Verteilung der Flüssigkeit.

Nach der Behandlung ist die Haut noch gerötet. Das Kühlen der behandelten Hautpartie kann Blutergüsse und Schwellungen vermeiden. Der Patient soll 24 Stunden danach sein Gesicht komplett in Ruhe lassen, auch nicht waschen und nicht eincremen. Grundsätzlich sollte in den ersten Tagen auch kein Sport ausgeübt und Solarium- und Saunabesuche vermieden werden. Ebenfalls sind säurehaltige Kosmetik und Gesichtsmasken tabu. Für die richtigen Verhaltensweisen nach der Behandlung erhält der Patient detaillierte Informationen.

Für wen eignet sich das Vampir Lifting?

Eine Altersbegrenzung für ein Plasma Lifting gibt es nicht. Es ist somit für jede Altersklasse und jeden Hauttyp geeignet. Empfehlenswert ist die PRP Behandlung für Menschen, die ihre Haut ohne Operation und auf natürliche Weise verbessern möchten. Selbst bei empfindlicher Haut besteht keine Gefahr von Unverträglichkeiten, da der Einsatz von synthetischen Wirkstoffen ausbleibt, wenn ausschließlich Plasma ohne Zugabe von Vitaminen etc. appliziert wird.

Nur bestehende Krankheiten wie Blutgerinnungs- und Durchblutungsstörungen können ein Ausschlußkriterium der Behandlung darstellen. Ob die Eigenbluttherapie dann noch durchgeführt werden kann oder nicht, wird nach gründlicher Untersuchung entschieden. In der ästhetischen Medizin wird die PRP Therapie zur Hautstrukturverbesserung, Fältchenbehandlung und Hautverjüngung angewendet. Mimikfalten, Narben, Dehnungsstreifen und leichte Fältchen lassen sich so glätten.

Welche Kosten kommen bei einer PRP Behandlung auf mich zu?

Um die Kosten für ein Vampir Lifting aufzuschlüsseln, muss immer individuell von Patient zu Patient entschieden werden. Der Behandlungsumfang ist dafür entscheidend.

Grundsätzlich finden zu Beginn drei Behandlungen in kürzeren Abständen statt. Später kann der Eingriff einmal pro Jahr wiederholt werden. In unseren Praxen in Frankfurt und Fulda berechnen wir die Preise nach einem angemessenen Preis-Leistungs-Verhältnis. Eine Kostenberechnung wird mit jedem Patienten in einem Beratungsgespräch besprochen.

Vereinbaren Sie einen Termin bei Praxis Contour

Nutzen Sie die fachliche Kompetenz unserer Ärztin Dr. med. Nicole David. Sie kann bereits auf viele Jahre Berufserfahrung zurückgreifen.

Wir beraten Sie gerne in unseren Praxen in Frankfurt und Fulda.

Fragen? Sie erreichen uns unter

Stimmen unserer Kunden

„Als Kundin habe ich mich in meiner ganzen Persönlichkeit ernst genommen gefühlt. Hier konnte ich der Kompetenz der Ärztin ganz...”

Schönheitsoperation

„Nach einem informativen und umfangreichen Beratungstermin mit Frau Dr. David habe ich mich für eine Kryolipolyse Behandlung des Ober- und...”

Kryolipolyse

„Super Team und super Ärztin. Ich habe mich sehr wohlgefühlt und freue mich immer auf die Nachuntersuchungen meiner Brustvergrößerung! Ich...”

Brustvergrößerung

„Freundlich und definitiv darauf bedacht die passende Behandlung zu finden. Sie ist sehr kompetent, zuverlässig, zuvorkommend und verständnisvoll. Fr. Dr....”

Schönheitsoperation

„Ich habe mich sehr wohl bei Frau Dr. David gefühlt und dem ganzen Team. Ich habe mich im Gesicht behandeln...”

Anti Aging Behandlung

„Anfang August 2017 wurde eine Ober/Unterlid-OP durchgeführt und ich bin bestens zufrieden. Genaue Aufklärung - problemlose OP – beste Nachsorge...”

Korrektur - Augenlied

„Ich habe im Dezember eine Brustvergrößerung bekommen und das Ergebnis ist einfach nur fantastisch. Herr Dr. Feldhaus hat ein wahres...”

Brustvergrößerung

„Bei mir wurde eine Bauchdecken Straffung gemacht. Ich kann nur sagen, dass ich mich rund um wohl fühle. Bin mit...”

Bauchdeckenstraffung

„Dr. Feldhaus und sein Team haben mir in einem Beratungsgespräch alles ausführlich über die OP erklärt. Am Tag der OP,...”

Schönheitsoperation

„Herr Dr. Feldhaus hat mir wirklich jede Angst vor der Operation genommen. Es wurden alle Fragen gründlich beantwortet und über...”

Schönheitsoperation

Fragen? Sie erreichen uns unter

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!

Sie wollen weitere Informationen über unser Behandlungsspektrum erhalten?
Melden Sie sich für unseren Newsletter an oder kontaktieren Sie und direkt.

kontakt@aesthetik-fulda.de

© 2019 Praxis Contour